@Fotocredit: Nadja Obenaus

Hier findest du mehr Infos

Es braucht braucht mehr empathische Leader:innen

Be the first to write a review
Von: Nadja Obenaus
Als IT-begeisterte, systemische Coach lotse ich Organisationen ins nachhaltige Lernen, Teams ins schnelle Liefern und Menschen ins persönliche Wachsen.
Den eigenen Führungsstil reflektieren

Als Führungsperson ist es nicht immer leicht, empathisch zu bleiben. Die hektische und unsichere Welt, in der wir leben, bringt zahlreiche Herausforderungen und Belastungen mit sich, sowohl für die Mitarbeiter als auch für Führungspersonen selbst.

Doch gerade in diesen Zeiten braucht es mehr empathische Leader:innen, die mit Herz und Feingefühl vorangehen und das eigene Team, die eigenen Ressourcen und die Ziele des Unternehmens im Blick behält.

[Mehr im Linkedin-Post von Nadja, klick Button unten]

(Externer Link)

Themen

Schlagwörter

Hinweis: Oben angezeigten Inhalte sind eine Kurzzusammenfassung von der Original-Quelle und dienen der einfachen Orientierung. Credits gehen an den jeweils genannten Anbieter und die verlinkte Quelle (Klick auf den blauen Button oberhalb).

Bewerte diesen Eintrag:

Klicke auf die Sterne (unten) und schreibe einen Kommentar. Das wird anderen Toolbox-Usern helfen.

Danke für dein Engagement!

Be the first to write a review

Schreibe einen Kommentar

Entdecke weitere Lösungen

Die Orbit-Organisation

Be the first to write a review
In 9 Schritten zum Unternehmensmodell für die digitale Zukunft

Say Hello to Design Thinking 2.0

Be the first to write a review
It's called BAD

Fürs Team: Agility Self Assessment

Be the first to write a review

A truly sustainable company

Be the first to write a review
This Factory Grows Food Forests

Raus aus Micromanagement

Be the first to write a review
6 Schritte für zukunftsfähige motivierende Führung

Was ist Augenhöhe?

Be the first to write a review
Wie definieren wir Augenhöhe?

Entdecke die neuesten Beiträge

360 für E-Mail & Marketing Automation

Be the first to write a review

3 Meilensteine guter Kommunikation

Be the first to write a review

Kommunikations-Methoden​ sind für alle wichtig

Be the first to write a review