Thema

#6 People & Culture

HR/People Culture ist maßgeblicher Gestalter der Zukunft und hilft dabei, die Arbeitswelt zu verändern.
Inhaltsübersicht

Was zeichnet unsere Arbeitskultur aus?

Wir schätzen und respektieren uns gegenseitig und jede Person kann das eigene Potenzial ausschöpfen. Unabhängig von Race, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, Geschlechtsidentität, Alter, Fähigkeiten und Religion heissen wir alle Menschen willkommen. Das ist gelebte Inklusion, die ein Teil unserer Arbeitskultur ist. Andere mit einzubeziehen bedeutet, ihre Vielfalt in Bezug auf Race, Alter, Fähigkeiten, Glaube, Körperbild und Identität offen anzunehmen.

Um uns hier zu verbessern, können wir mit folgenden Fragestellungen unser eigenes Wirken offen und selbstkritisch hinterfragen:

  • Wie können wir Inklusion spüren?
  • Wie können wir Inklusion fördern?
  • Wie können wir selbst inklusiv sein?
 
Tipp: Wir empfehlen dir ROLE MODELS are human von Dr. Ulrike Straßer auf LinkedIn zu folgen.
MP-Profil-pic

Dr. Ulrike Straßer, 🇺🇦 Cofounder CROSS-GENERATIONAL, Facilitating the New, Writer:

„… eine Anmerkung zu Race im englischen ist nicht gleich Rasse im Deutschen. Im Deutschen wird der Begriff Rasse nach wie vor mit etwas Biologischem verbunden, als würde es “echte” Menschenrassen geben. Die gibt es natürlich nicht, und dennoch können wir nicht ganz auf ein Wort race verzichten, das gelebte Realitäten abbildet, die durch Rassismus strukturiert sind. Menschen, die sich mit den englischsprachigen Diskursen zu race und racism auseinandergesetzt haben, wissen, dass diese auf soziale Konstruktionen verweisen sollen.“

Finde passende Lösungen

Zum Stichwort HR

Diversity-Strategie fürs Recruiting nur selten vorhanden

Diversity-Strategie im Recruiting nur in jedem elften Unternehmen vorhanden

Diversity Canvas

5 based on 1 reviews
Identifizieren, welche Diversity-Umsetzungsmaßnahmen uns ein Stück weiter hin zu einem modernen Unternehmen bringen

Vielfalt ist keine Quote, sondern eine Frage der Fairness und des Respekts

Vielfalt offen gegenüberstehen und Menschen gleichbehandeln

Kündigungsgründe verstehen & Verbesserungspotentiale erkennen

Raum geben, um offen über das menschliche "Aufgeben" und Resignation zu sprechen

HR muss in Gesamtstrategie eingebunden werden

Verschiedene Disziplinen entwerfen gemeinsam Lösungen für morgen

Wie Mitarbeiterbindung zukünftig erfolgreich ist

Zu den Stichwörtern Arbeitskultur, Remote, virtuelle Zusammenarbeit

Digital Leader vs Remote Leader

Jeder Remote Leader kann sich hin zu einem Digital Leader weiterentwickeln

2023 State of Workplace Empathy Report

Empathy is critical to organizational success and culture.

Bessere Meetings in Remote-Situationen

ELMO & OSCAR Karte

Wie flexibles Arbeiten zum Erfolg wird

Regeln für Arbeitgeber & Arbeitnehmer

Wollen, können, dürfen

3 Faktoren beeinflussen Innovationsfähigkeit

Local Transformation Agents

Dr. Oetker

Hinweis: Wir befinden uns aktuell noch in der Beta-Phase und nicht alles ist bis dato fertig. Wenn du für diese Seite bald Content brauchst, um deine Arbeitswelt verbessern zu können, haben wir folgende Bitte:

Sende uns gerne eine E-Mail an mp@digital-marketing-expert.de und lass uns wissen, zu welcher URL/Seite du ganz dringend Content erwartest. Wir bemühen uns dann, dies vor den anderen anstehenden Aufgaben zu erledigen.

Eine gute Experience für dich mit unserer Toolbox ist uns wichtig und wir freuen uns, von dir zu hören.

Das Toolbox-Team

Diese Beiträge passen zum Thema

Talente gewinnen

Employer Brand: Unternehmen transformieren und erfolgreiche Arbeitgebermarke werden

Mit der Peer-group austauschen

Gemeinsam sind wir stark

Als einzelne Person sind wir stark limitiert, laufen Gefahr uns im Bias zu verfangen und werden über unsere eigenen Gedanken hinaus kaum vielfältige Lösungen erschaffen. Nur gemeinsam sind wir stark und können durch kontroverse Diskussionen, verschiedene Perspektiven und unterschiedlichste Erfahrungen zu ungeahnten Lösungen kommen. Genau in dieser Vielfalt liegt eine Superpower: Mit der Kraft der Vielfalt können wir gemeinsam die Herausforderungen der Zukunft meistern.

Tausche dich mit der Peer-Group aus

Trete der Peer-group* bei und komme mit dem Netzwerk zum Manifest der Digitalen Transformation in Kontakt.

*Keine Beratungsleistung, kein Coaching, keine Supervision – nutze die Peer-Group als Anstoß, um in für dich wertvolle Netzwerke zu gelangen und Gleichgesinnte zu finden, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen.

Du hast noch nicht das Passende für dich gefunden?
Halte nach weiteren Lösungen in unserer Toolbox Ausschau.